Japanische Werbe-Parodie: Wenn Robo-Trump die Welt zerballert

Eigentlich könnte man denken, dass japanische Animationen einen nicht mehr sprachlos zurücklassen können (Stichwort: Tentakel). Aber das Internet belehrt einen doch jeden Tag aufs Neue: Im neuesten Genie-Streich des US-Video-Künstlers Mike Diva himmelt ein unschuldig drein blickendes, blau-haariges Japan-Mädchen in ihrem pinken Teenie-Zimmer den US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump an und freut sich unheimlich, als ihr großes Idol zum Präsidenten„Japanische Werbe-Parodie: Wenn Robo-Trump die Welt zerballert“ weiterlesen